Für Kinder

„MOPS“- Starkes Angebot für Kinder chronisch kranker Eltern

Mops steht bei uns für „Mutig, Optimistisch, Positiv, Stark.

Sigmaringen – Die Psychosoziale Krebsberatungsstelle Sigmaringen (KBS) und die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Sigmaringer Caritasverbands initiieren in einem Gemeinschaftsprojekt für Kinder schwerkranker Eltern oder Geschwister unter dem Titel „Mops“ ein Unterstützungsangebot . „Mops“ steht für „Mutig, optimistisch, positiv, stark“ und startet am 5. September sein Angebot mit einem erlebnispädagogischen Tag für Kinder ab sechs Jahren. Hierzu sind Kinder und Jugendliche, in deren Familie ein Angehöriger unter einer schweren chronischen Erkrankung wie Krebs, Multipler Sklerose oder einer psychischen Krankheit leidet, herzlich eingeladen. An diesem Tag steht das gegenseitige Kennenlernen und gemeinsames Erleben mit Klettern, Schluchten überqueren, Grillen und die Natur erleben, im Vordergrund. „Mops“ soll den Kindern vermitteln, dass sie mit ihrem Kummer nicht allein sind, sich austauschen und voneinander lernen können. Wenn sich daraus eine Kleingruppe entwickelt, die sich weiter treffen will, wäre damit ein weiteres Ziel erreicht, das „Mops“ liebevoll unterstützt und fördert.

Denn „Mops“ bietet auch Gruppen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an, gibt altersgerechte Informationen über die jeweilige Erkrankung und will den jungen Menschen bei der Bewältigung ihrer veränderten familiären Situation helfen. Darüber hinaus berät „Mops“ auch betroffene Eltern, Verwandte, Freunde, Erzieher und Lehrer, sowie alle Menschen, die mit diesem Thema konfrontiert sind. Dabei bündeln beide Beratungsstellen ihre Fachkompetenz, um den betroffenen Familien ein Maximum an Hilfe zukommen zu lassen. So sind Gruppen für Kinder und Jugendliche sowie Beratungsgespräche und Kriseninterventionen geplant. Auch für Eltern, Verwandte und Freunde sollen begleitende Abende stattfinden, sowie helfende Gespräche und Hilfe zur Krisenbewältigung. Für Schulen und Kindergärten sind zudem Seminare und Vorträge zu den Themenbereichen „Mit Kindern über Krebs reden“ vorgesehen. Zu den besonderen Angeboten gehören erlebnispädagogische Workshops.

Download: MOPS Flyer

Die nächsten Termine finden Sie unter Veranstaltungen.

Fragen unter der Telefonnummer 07571-729-6450 oder Email: info@krebsberatung-sigmaringen.de,
sowie unter 07571-7301-60, Email: erziehungsberatung@caritas-sigmaringen.de

Bitte beachten: weitere Informationen für Eltern und Kinder finden Sie unter: Informationen und Nützliches 

Gut gegen Kopfkino

Wohnortnahe Beratung
für Krebserkrankte
und Angehörige

- KOSTENFREI -

Mehr Informationen finden Sie hier